Gelungene dritte Auflage des „Flotten 3ers“ sponsored by Innstadt AG mit 51 Teilnehmern!

“Der Charmeur” unter allen Turniersponsoren ist auch heuer wieder ganz klar Hans Baumann. Hans überreichte im Zuge der Siegerehrung wieder allen Turnierteilnehmerinnen einen wunderschönen Blumenstrauß – unsere Ladies haben sich wie immer sehr gefreut. Danke Hans für dein Engagement, die großartigen Preise und den lustigen Tag mit dir.   Anbei die Sieger: Herzliche Gratulation nochmal! …weiterlesen ...weiterlesen


Clubmeisterschaft 2019

Wir gratulieren nochmals unseren Clubmeistern 2019! Clubmeister Kategorien: – Allgemein Herren und Damen– MID AM Herren und Damen– Senioren Herren und Damen ermittelt. Bei den Herren setzte sich Reini Enghuber mit zwei überzeugenden Runden und einem Gesamtscore von 152 Schlägen durch. Bei den Damen zeigt Annemarie Frauscher ihr Potential und kürte sich mit 181 Schlägen …weiterlesen ...weiterlesen


Nachbericht 10. Trachtenturnier unserer Montagsrunde!

Dieses bereits traditionelle Golfturnier wurde bei strahlendem Wetter – wie erwartet – zum Highlight der heurigen Turniersaison. 134 Teilnehmer folgten in Dirndl und Lederhose der Einladung zum gemeinsamen Spiel. Die Hole in One Preise waren heuer unschlagbar. Zu gewinnen gab es einen Opel Mokka sowie eine First Class Liege der Firma Hamminger aus Lohnsburg. Doch …weiterlesen ...weiterlesen


Nachbericht Golftrophy by MAX DUNKER

Am 17.08.2019 fand die erste Max Dunker Golftrophy im wunderschönen Sonnberg statt. 68 gut gelaunte Teilnehmer ließen es sich nicht nehmen, bei Max erstem Turnier mit am Start zu sein. Lieber Max!Schön, dass du dich bei uns so gut eingelebt hast.Wir schätzen deine liebe Art und dein bemühen wirklich sehr. Wir freuen uns schon auf …weiterlesen ...weiterlesen


Nachbericht BMW International by Autohaus Hütter Braunau

96 Teilnehmer ließen es sich am Samstag, den 10.08.2019nicht nehmen beim 13. BMW Golf Cup International sponsored by BMW Hütter, Braunau dabei zu sein. Ab 11:30 Uhr gab es einen köstlichen Brunch by ROOMFIVE bevor um 13:00 Uhr der Kampf um die tollen Preise und vor allem um die Teilnahmeberechtigungfür das Finalturnier am 14.09.2019 in …weiterlesen ...weiterlesen


Nachbericht Wirt z´Wimpling Cup

Am Dienstag, den 30.07.2019 fand das Turnier vom Wirt z´Wimpling in Mettmach statt.33 Teilnehmer folgten der Einladung von Moni und Gerhard Kaufmann auf die Sonnberger Grüns. Schöne Preise, schönes Wetter und beste Laune. Danke für das Sponsoring. Anbei die Tagessieger!     ...weiterlesen


Nachbericht CLUB XVI Charity Turnier

Am 27. Juli gipfelte das erste Club 16 Charity Golfturnier am Golfclub Sonnberg in St. Johann am Walde in eine fulminante Spendengala der Superlative: der Innviertler Unternehmerclub ließ seine wohltätigen Muskeln spielen und sorgte für einen beeindruckenden Spendenrekord von 20.000 Euro für den guten Zweck! Eine erfolgreichere Premiere für ein Benefiz-Golfturnier hätten sich die Innviertler …weiterlesen ...weiterlesen


Nachbericht Damenrallye

Bei prachtvollem Sommerwetter hatten wir wieder über 60 Damen von den verschiedensten Clubs am Start. Neben all den großzügigen Geschenken und den tollen Preisen bei der Siegerehrung muss natürlich auch die wunderbare Half-Way Verpflegung von Anton und Didi erwähnt werden. Die Köstlichkeiten reichten von Prossecco und Kaffee bis hin zu den unglaublichsten Kuchenkreationen. Und mit …weiterlesen ...weiterlesen


Nachbericht Turnier des Vorstandes

44 Teilnehmer folgten der Einladung unseres Vorstandes zum gemeinsamen Spiel die sich bei perfekten Wetterbedingungentapfer über den Platz gespielt haben. Bei der Nearest to the pin Par 3 Challenge welche nach der Runde auf TEE 1 ausgetragen wurde hatte Ursula Kaufels die Nase vorne und freut sich über zwei Nächtein Bad Griesbach inkl. Halbpension und …weiterlesen ...weiterlesen


Nachbericht Early Morning powered by Brauerei Ried!

“Der frühe Vogel fängt den Wurm“!So lautete das Motto am vergangenen Sonntag. Früh aufstehen mussten die 82 Teilnehmer beim heurigen Early Morning Turnier, wo sie von Christian Aigner von der Brauerei Ried ab 05:00 Uhr früh bereits mit einem reichhaltigen Frühstück begrüßt wurden. Die Starter waren teils unausgeschlafen 🙂aber trotzdem motiviert und pünktlich zum Kanonenstart …weiterlesen ...weiterlesen